BlauArt Catering investiert in nachhaltige Mobilität: Das Unternehmen hat aktuell zehn E-Bikes in seinem Fuhrpark, mit denen die Außendienstmitarbeiter in Potsdam unterwegs sind. Bereits 2022 schaffte BlauArt erste Elektro-Räder an. “Die Umstellung auf E-Bikes hat eine Vielzahl an Vorteilen mit sich gebracht”, erklärt Ralf Blauert, Geschäftsführer des Cateringunternehmens. “Die Bewegung an der frischen Luft fördert die Gesundheit unserer Mitarbeiter, sorgt für Stressabbau und erhöht die Motivation. Ganz nebenbei sparen wir Emissionen ein und schützen so unsere Umwelt.” Gerade bei hohem Verkehrsaufkommen in der Stadt haben sich die Fahrräder als gute Alternative herausgestellt: BlauArt-Mitarbeiter gelangen schneller zum Kunden und belegen weniger Parkflächen. “Die Erfahrungen sind durchweg positiv”, fasst Ralf Blauert zusammen. “Deshalb planen wir auch, die E-Mobilität in Zukunft weiter auszubauen.”